Loba HS Globaseal 3 Liter
Inhalt
128,67 €*
Grundpreis: 42,89 € pro 1 l*
Sofort versandfertig
Lieferzeit 1-3 Tage¹

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

Versandkostenfrei ab 30,00 €,
sonst nur 3,90 € innerhalb Deutschlands.
An öffentliche- oder kirchliche Einrichtungen sowie Behörden liefern wir unsere Ware gern auch auf Rechnung. Bitte kontaktieren Sie uns im Vorfeld.
Telefonische Beratung zum Festnetzpreis
07181 / 264 9690

Beschreibung

Loba GlobaSeal

Loba Globa Seal ist eine Spezialgrundierung für Parkett- und Holzfußböden zur deutlichen Farbvertiefung (Anfeuerung) unter LOBADUR® Wasserlacken. Vorteil: geringe Kantenverleimung, ansatzfrei auch unter ungünstigen klimatischen Bedingungen. Ersatzprodukt für stark lösemittelhaltige Grundierungen im Sinne der TRGS 617.

Einsatzbereich:

Parkett und Holzfußböden aus europäischen und tropischen Holzarten. LOBA Holzartenliste beachten. Im Zweifelsfall ist eine Rückfrage im Werk erforderlich. Deutliche Holzanfeuerung (Farbvertiefung). Die kantenverleimende Wirkung von Wasserlacken wird reduziert. Bei fachgerecht verlegten und schubfest verklebten Parkett- und Holzfußböden treten keine Blockverleimungen auf.

Verarbeitungshinweise:

- Material gut aufschütteln
- mit rostfreier Doppelblattpachtel abschnittweise sorgfältig abspachteln,
- mit einer Einscheibenmaschine und dem LOBA Spezial-Pad beige sorgfältig auspadden.
- auf Dielenböden und dunklen Holzarten (z.B. Nußbaum) mit der LOBATOOL Lackwalze Mikrofaser 60/80 so dünn wie möglich rollen und nach einer Einwirkzeit von ca. 60 Minuten wie zuvor beschrieben egalisieren.
- nach Fertigstellung einer Fläche nochmals mit dem LOBA Spezial- Pad grün sorgfältig auspadden bis eine gleichmäßig matte Oberfläche entsteht. - oxidativ trocknend, Arbeitsräume gut belüften
- Verschmutzte Arbeitsgeräte (Pads, Wischer, Papier, Tücher, etc.) mit Wasser befeuchten und im Freien austrocknen lassen
- SELBSTENTZÜNDUNGSGEFAHR

Materialverbrauch:

Jeder Walzenauftrag 30 - 40 g/m² (25 - 30 m²/kg)

Trocknungszeit:

Frühestens überlackierbar nach 12 Stunden, idealerweise Trocknung über Nacht, bei Rollapplikation 48 Stunden. Bei Trocknungsverzögerungen vollständige Trocknung abwarten.

Verdünner:

Der Grundiereung ist verarbeitungsfertig eingestellt und darf nicht verdünnt werden! Bei ungünstigen Bedingungen kann die Antrocknung durch Zugabe von max. 5% LOBADUR® WS Argo verzögert werden.

Lagerung und Transport:

Kühl und trocken lagern, nicht frostempfindlich, 12 Monate lagerstabil, kein Gefahrgut nach ADR, Selbsentzündungsgefahr verschmutzter Arbeitsgeräte


<iframe width="420" height="315" src="//www.youtube-nocookie.com/embed/6JlQneva5lw" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Frage zum Produkt

Kontaktdaten
Frage zum Produkt